KraftQuelle Kitzbühel
 

Kratzen im Hals - juckende, trändende Augen - verstopfte Nase - Husten?  Plagen Dich Hausstaub & Pollen? Hast Du immer wieder mit Erkältungen zu kämpfen? Dann schau dir dieses kostenlose Webinar an  - Anmeldung

Kratzen im Hals - juckende, trändende Augen - verstopfte Nase - Husten?  Plagen Dich Hausstaub & Pollen? Hast Du immer wieder mit Erkältungen zu kämpfen? Dann schau dir dieses kostenlose Webinar an  - Anmeldung

Corona Krise und meine Gedanken dazu

••• Die ganze Welt „kämpft“ gegen einen Virus! Was wäre ....... ? •••

Wenn wir beginnen würden, darüber nachzudenken warum wir so „angreifbar“ so „manipulierbar“ geworden sind?? Mir fehlt in dieser ganzen Informationsflut ein wichtiges Detail! Wenn das Ganze so bedrohlich ist, warum informiert uns niemand mit Nachdruck, was wir für unsere Gesundheit tun können?? Wie wir unser Immunsystem stärken können!!! 

Sind immunstarke Menschen nicht erwünscht? 

Warum wird darüber in den Medien nicht berichtet? 

Warum wird Vitamin C nicht kostenlos verteilt?? Warum werden Vitamin D Screens nicht umsonst zur Verfügung gestellt, um den weltweiten Mangel dieses Vitamins feststellen zu können, damit wir gezielt substituieren können? Ein VItamin, von dem man weiß, wie wichtig es - neben unserem Knochenstoffwechsel - für unser Immunsystem ist ...? Warum wird Vitamin A nicht erwähnt?? Vital- und Heilpilze nicht eingesetzt, Fertigprodukte n i c h t verboten und zu mehr Bewegung animiert? 

Unser eigenständiges Denken wurde uns abtrainiert, unsere Zeit für unsere Ideale, Träume und Bedürfnisse ging in der rasant, wachsenden „Geld ist Macht“ Gesellschaft verloren!! 
Im Kindergarten schon, werden Kinder immer wieder damit konfrontiert, nicht „ausreichend“ zu sein. Was passiert, wenn uns strahlende Kinderaugen ganz stolz zeigen, was sie gemalt haben oder in der Bauecke gebaut haben?? 
Ein bedeutungsloses „schön ist das geworden“ gefolgt von Vorschlägen, wie man es noch „schöner“ noch „farbenfroher“ malen oder noch „größer“bauen könnte, folgt! 

Genau DAS erzeugt bereits in diesem Alter ein Gefühl von „....nicht ausreichend zu sein!!“ 

Unser Bestreben „auszureichen“ treibt uns als riesengroße Herde im „Mainstream“ durch unser Leben!! Bravo !!! 

Warum investiert die Welt ihr Geld nicht in gesunde Lebensmittel, die für j e d e n leistbar sind, warum wird in den Schulen kein Pflichtfach für das Zubereiten von regional, frisch zubereiteter Nahrung eingeführt und ein Fach, in dem Empathie und soziales, respektvolles Miteinander gelehrt wird??

WARUM NICHT?? 

Wäre das nicht die w i c h t i g s t e Investition für die Sicherheit u Gesundheit unserer Weltbevölkerung? 

In so kurzer Zeit hat sich soooo vieles verändert, vieles, nachdem wir uns jahrelang schon sehnen - unser Ego uns aber erfolgreich vorgegaukelt hat, das wäre „heutzutage“ nicht mehr möglich!! 

Jetzt ist sie da, die Ruhe, Zeit, Pausen, Abstand von diesem unersättlichen Leistungsdruck !!! 

Aber um welchen Preis?? 

Die Welt hat Angst!! Das Geschäft mit der Angst ist auf der Überholspur!! ANGST macht uns innerlich laut anstelle leise....ANGST lähmt..... ANGST MACHT UNS MANIPULIERBAR! ANGST lenkt uns ab!

Wir sind „gezwungen“ zuhause zu bleiben, unsere sozialen Kontakte einzuschränken und uns auf unsere 4 Wände zu reduzieren!! Plötzlich haben wir ZEIT miteinander - für viele ein Geschenk, für die Mehrheit aber leider ein Drama !!! Auf engstem Raum eingesperrt, keine Möglichkeiten für Rückzug ...... daran hat wohl keiner gedacht!!! 

Bis vor kurzem wurden wir noch angetrieben, sind ohne Pausen durch die Wochen gedüst und haben uns bemüht, in dieser „verdammten“ Leistungs- und Konsumgesellschaft, einiger Maßen zu überleben! 

Jetzt darf der Großteil nicht mehr arbeiten, HÄRTEFONDS werden beschlossen - aber 2/3 der Menschen haben keinen Anspruch darauf !!! Ist das tatsächlich so wohlwollend wie es dargestellt wird?? 

Was wäre, wenn unsere Politik uns dazu anhalten würde, diese Zwangspause zu nützen .... und uns beruhigen würde, dass für uns a l l e gesorgt ist!!! Dann könnten wir unser Vertrauen in das Leben stärken, uns Zeit für unsere Gesundheit nehmen, zur Ruhe kommen und durchatmen - um dann gemeinsam, nach der Krise, wieder weiter zu machen: ehrlicher, strukturierter und gestärkter!! 

Das Ziel scheint ein anderes zu sein! 
Was wäre, wenn es doch eine Möglichkeit gäbe, und wie könnte das aktuell funktionieren, wenn doch Geld die Welt regiert?? 

Ich hab das Gefühl, das funktioniert n u r, indem wir endlich aufhören g e g e n Corona zu kämpfen, g e g e n Corona zu meditieren, indem wir aufhören uns zu verschwören sondern a n f a n g e n „miteinander Energien in eine gestaltende Ausrichtung zu lenken!!“ 

meine Gedanken, ohne Anspruch auf die absolute Wahrheit ....
in diesem Sinne, lasst uns aufhören zu kämpfen und beginnen, wieder das Wesentliche zu erkennen! 

schönen Sonntag und #bleibtgesund!! 
eure Martina

Zurück

 
Partner & Freunde