KraftQuelle Kitzbühel
 

aus aktuellem Analss - Skype/Zoom/Telefonberatungen - Termine telefonisch unter 0664-9251922

aus aktuellem Analss - Skype/Zoom/Telefonberatungen - Termine telefonisch unter 0664-9251922

Grundlos ERSCHÖPFT - Netzwerk KÖRPER

Stress gehört zum Leben und unser Körper ist aller bestens darauf vorbereitet. Unser Hormonsystem sorgt dafür, dass zum richtigen Zeitpunkt, die richtigen Botenstoffe gebildet werden, damit der Körper mit den alltäglichen Stresssituationen umgehen kann.

Die täglichen Herausforderungen in unserem Leben erlauben allerdings keine Pausen mehr! Wir sind ständig am Funktionieren, am Tun, am Abarbeiten unserer „to Do“ Liste – dieser Dauerstress überfordert unsere hormonproduzierenden Drüsen, wie Nebenniere, Schilddrüse, Keimdrüsen & Co; ein hormonelles Ungleichgewicht entsteht und zeigt sich durch ständige Müdigkeit, Erschöpfung, Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Panikattacken, Zyklusstörungen, Wechselbeschwerden und vieles mehr. Unser Hormonsystem hat wichtige Aufgaben, es regelt unseren Stoffwechsel, den Blutdruck, die Körpertemperatur, die Fortpflanzung und ist für unser Wohlbefinden, unsere Stimmungslage und unsere Gefühle verantwortlich. 

In diesem Impulsvortrag erfahren Sie mehr über unsere Stressachse im Körper, unser wichtiges Stresshormon Cortisol, die Nebennieren und alle anderen Botenstoffe in unserem Körper. 

Erfahren Sie, was sie persönlich durch Ernährung, Bewegung und gute Lebenspflege vorsorglich tun können, und was man anhand Hormonspeicheltest / Cortisoltagesprofile über Ihren Hormonhaushalt erfahren kann? Es gibt einfache Lösungen – homöopatischer Natur, mit großer, nachhaltiger Wirkung. 

Ihr Körper lässt sich regulieren – sanft und nachhaltig, wenn Sie der Sprache ihres Körpers Gehör verschaffen und handeln.

Ich freue mich auf einen spannenden Vortragsabend mit Ihnen.

Martina Egger

KraftQuelle Kitzbühel 

 

Keine Abendkasse - Platzreservierungen via mail an info@kraftquelle-kitzbuehel.com

Zurück

 
Instagram News - Kraftquelle
••• Die ganze Welt „kämpft“ gegen einen Virus! Was wäre ....... ? •••
.
Wenn wir beginnen würden,  darüber nachzudenken warum wir so „angreifbar“ so „manipulierbar“ geworden sind?? Mir fehlt in dieser ganzen Informationsflut ein wichtiges Detail! Wenn das Ganze so bedrohlich ist, warum informiert uns niemand mit Nachdruck, was wir für unsere Gesundheit tun können?? Wie wir unser Immunsystem stärken können!!! .
Sind immunstarke Menschen nicht erwünscht? .
Warum wird darüber in den Medien nicht berichtet? 
Warum wird Vitamin C nicht kostenlos verteilt?? Warum werden Vitamin D Screens nicht umsonst zur Verfügung gestellt, um den weltweiten Mangel dieses Vitamins feststellen zu können, damit wir gezielt substituieren können? Ein VItamin, von dem man weiß, wie wichtig es - neben unserem Knochenstoffwechsel - für unser Immunsystem ist ...? Warum wird Vitamin A nicht erwähnt?? Vital- und Heilpilze nicht eingesetzt, Fertigprodukte  n i c h t  verboten und zu mehr Bewegung animiert? 
Unser eigenständiges Denken wurde uns abtrainiert, unsere Zeit für unsere Ideale, Träume und Bedürfnisse ging in der rasant, wachsenden „Geld ist Macht“ Gesellschaft verloren!! Im Kindergarten schon, werden Kinder immer wieder damit konfrontiert, nicht „ausreichend“ zu sein. Was passiert, wenn uns strahlende Kinderaugen ganz stolz zeigen, was sie gemalt haben oder in der Bauecke gebaut haben?? Ein bedeutungsloses „schön ist das geworden“ gefolgt von Vorschlägen, wie man es noch „schöner“ noch „farbenfroher“ malen oder noch „größer“bauen könnte, folgt! .
Genau DAS erzeugt bereits in diesem Alter ein Gefühl von „....nicht ausreichend zu sein!!“ .
Unser Bestreben „auszureichen“ treibt uns als riesengroße Herde im „Mainstream“ durch unser Leben!! Bravo !!! .
Warum investiert die Welt ihr Geld nicht in gesunde Lebensmittel, die für  j e d e n  leistbar sind, warum wird in den Schulen kein Pflichtfach für das Zubereiten von regional, frisch zubereiteter Nahrung eingeführt und ein Fach, in dem Empathie und soziales, respektvolles Miteinander gelehrt wird??
.
WARUM NICHT?? .
Wäre das nicht die  w i c h t i g s t e  Investition für die Sicherheit u Gesundheit unserer Weltbevölkerung? ..
Schaut gut auf euer Immunsystem 
#selfcare ist angesagt!!
.
Möchtest Du speziell für dein Immunsystem individuelle Unterstützung? 
Melde dich gerne für eine TCM und Mikronährstoffsprechstunde online bei mir.  Info@kraftquelle-kitzbuehel.com
#schaugutaufdich #eigenverantwortung #gesundheit
hier ein kleiner Tipp - den wahrscheinlich eh schon alle kennen!
.
SALBEI & INGWER 
übergieße es mit heiße Wasser und stärke damit dich selbst und deine körperliche Abwehr
.
Die Wirkung des Salbei
Als Hebamme und Mutter, kann weiß ich um die vielen Fragen rund um das Thema Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett! In einer herausfordernden Zeit, wie der aktuellen, häufen sich Unsicherheit und Fragen wahrscheinlich noch um ein Vielfaches mehr!

Dieser ONLINE Geburtsvorbereitungskurs widmet sich allen theoretischen Themen rund um das Thema der letzten Schwangerschaftswochen, der Geburt und das Wochenbett. Ganzheitlich werden die Möglichkeiten einer Optimierung des eigenen Immunsystems besprochen und auf die Darmgesundheit von Mutter und Kind eingegangen. DU erfährst, wie du dich optimal in den letzten Schwangerschaftswochen vorbereiten kannst, bekommst Entspannungsübungen an die Hand und die ein oder andere sanfte Yogaübungen direkt aus der KraftQuelle zu dir auf deinen PC! 
Neben den theoretischen Grundlagen gibt es auch jede Menge Möglichkeit Fragen zu stellen.

Wann und Wo findet das Ganze statt?
Di  24.3.  16:00 - 18:00 Uhr
Mi  25.3.  16:00 - 18:00 Uhr

WO?
im Zoom RAUM der KraftQuelle Kitzbühel

Wie funktioniert
Bitte meinen post von gestern VOLLSTÄNDIG lesen, dass 1 Satz ausreicht um so einen Blödsinn in Umlauf zu bringen??! ich bin weder auf Corona getestet worden, noch hab ich irgendein Anzeichen dafür!! Habt noch ein schönes Wochenende 😉
••• mich hat’s auch erwischt!••• Auch an mir geht die aktuelle Situation nicht spurlos vorüber. 
Auch ich mache mir meine Gedanken. 
Auch ich habe Vorrat eingekauft. 
Wie schnell sich die Alltagsmühlen dann doch anders drehen, wer hätte das gedacht! 
Ich werde gerade jetzt, in dieser turbulenten Zeit, vermehrt um Rat gefragt..... doch oftmals leider nicht wirklich ernst genommen bzw. sogar vorwurfsvoll gefragt, ob ich das alles nicht zu sehr auf „die leichte Schulter“ nehme!! NEIN DAS TUE ICH NICHT! Ich nehme das Ganze sogar sehr ernst.

Aber in erster Linie muss ich bei mir selbst anfangen und mich um mein IMMUNSYSTEM kümmern und meine eigenen Gewohnheiten einfach mal überdenken! Und genau DAS scheint zu "einfach" und zu "unspektakulär" zu klingen.... IST ES ABER NICHT!! Unser Lebensstil, unser Egoismus bringt uns genau in diese Schieflagen! 
Rauchen, Fast Food, Alkoholkonsum, berauschende Drogen UND unüberlegte Medikamenteneinnahme, keine Pausen mehr nur noch bemüht sein schneller als der Andere zu sein..... das geht sich auf Dauer nicht aus für eine gesundes Leben!

WICHTIG ist, dass wir ausreichend schlafen, Konflikte lösen, uns gut ernähren (und darunter verstehe ich NICHT nur ausreichend Dosen verschiedenster Nahrungsergänzungsmittel vorrätig zu haben) sondern sich wieder Zeit für das Wesentlichste zu nehmen .... Auch ich muss mich an der Nase packen und so manches noch nachhaltiger verändern und strukturieren.
Denkt an ausreichend Vitamin C und Lysin, trinkt ausreichend Wasser ; Küchenzwiebeln und Ingwer sind Wunderwaffen der Natur, ausreichend Vitamin D .... Darmbakterien und frisch gekochtes Essen.... HEUTE spüre ich diese Notwendigkeit des INNEHALTENS in jeder einzelnen Zelle. Unser Bewusstsein bestimmt alle „dynamischen“ Prozesse in unserem Körper - ANGST blockiert diese Dynamik und schwächt! • HEUTE wird deutlich, dass wir tatsächlich ALLE Verantwortung füreinander tragen, und so ist es in diesem Sinne auch notwendig, mit RÜCKSICHT AUF ANDERE zu „handeln“. Es ist grad in dieser „Panik“ wichtig, daran zu erinnern, im Vertrauen zu bleiben; aber ganz ehrlich? wir wissen alle wie schwierig das ist! .......
 
Partner & Freunde